Projektförderung - Möglichkeiten der Antragstellung

 

Sie engagieren sich im Kampf gegen weibliche Genitalverstümmelung? Sie möchten hier ein Projekt aufsetzen und benötigen dafür noch einen Kooperationspartner, der Sie dabei unterstützt?

Dann kommen Sie gerne auf uns zu und nutzen Sie unseren "Antrag auf Projektförderung".

Hier können Sie u.a. Ihr Projekt beschreiben und welches Ziel Sie damit verfolgen bzw. erreichen möchten.

Diesen Antrag können Sie dann ausgefüllt an info@nala-fgm.de schicken. Wir werden Ihren Antrag dann intern besprechen und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

 

Zum Download des Antragformulars